Prinzessin Victoria von Schweden

Hier findest du immer alle aktuellen News zu Prinzessin Victoria von Schweden!

 

Steckbrief

  • Name: Prinzessin Victoria von Schweden
  • Geburtstag: 14. Juli 1977
  • Sternzeichen: Krebs
  • Geburtsort: Stockholm (Schweden)
  • Größe: 172 cm
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: Estelle, Oscar
  • Geschätztes Vermögen: 185 Millionen Euro
 

Prinzessin Victoria von Schweden: Kurzbiografie

Victoria kam am 14. Juli 1977 als erstes Kind von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia in Schweden zur Welt. Sie hat zwei Geschwister, Prinz Carl Philip und Prinzessin Madeleine.

 

Probleme in der Schulzeit

Nachdem sie die Schule abgeschlossen hatte, reiste Victoria nach Amerika, um dort an der „Yale“-Universität Politik und Geschichte zu studieren. In ihrer Abschlussarbeit beschäftigte sie sich mit internationalem Friedensaufbau und Konfliktlösung. Was bei der Kronprinzessin so einfach klingt, war jedoch harte Arbeit. Wie Victoria gestand, leidet sie –genau wie ihr Vater und ihr Bruder- an einer Lese-Rechtschreib-Schwäche. Deshalb musste sie in der Schule mehr kämpfen, als ihre Mitschüler. Nachdem ihre Legasthenie erkannt wurde, engagierte die königliche Familie einen speziellen Lehrer, der Victoria Förderstunden erteilte. Auch gesundheitlich ging es Victoria nicht immer gut. Die ständige Beobachtung durch die Medien führte dazu, dass sie in die Magersucht abrutschte. Eine Therapie half ihr letztendlich dabei, ihren Körper zu lieben und zu akzeptieren.

 

Ehe mit Daniel und Kinder

Seit 2001 sind Prinzessin Victoria von Schweden und Daniel Westling ein Paar. 2009 verlobten sie sich und gaben sich anschließend um Juni 2010 das Ja-Wort. Im Februar 2012 brachte die Kronprinzessin ihre Tochter Estelle Silvia Ewa Mary zur Welt. Im März 2016 kam ihr zweites Kind zur Welt: Oscar Carl Olof.

 

Prinzessin Victoria von Schweden: Offizielle Aufgaben der Kronprinzessin

Prinzessin Victoria von Schweden unterstützt den König bei seinen repräsentativen Aufgaben. Sie unternimmt Auslandsbesuche und ist beispielsweise auch immer bei der Verleihung des Nobelpreises dabei. Außerdem hat die Kronprinzessin zahlreiche Patenkinder. Wenn sie nicht gerade arbeitet, wandert Victoria gerne, geht schwimmen oder reiten.