Herzogin Kate & Prinz William: Die Sensation ist perfekt!

InTouch Redaktion

Plötzlich geht alles ganz schnell. Weil Queen Elizabeth II.

(92) immer schwächer wird, steht der Thronwechsel in England kurz bevor. Sogar eine Krisensitzung der Regierung gab es. Ja, es ist so weit: Kate wird Königin!

Das Treffen fand hinter verschlossenen Türen im imposanten Londoner Parlamentsgebäude statt: Hochrangige Minister berieten vergangene Woche den schlimmsten aller anzunehmenden Fälle: Welche Maßnahmen sind für das Ableben der Queen zu treffen, wie wird die zehntägige Staatstrauer organisiert?

 

Die Engländer lieben Kate und William

Der Krisengipfel kommt nicht von ungefähr. Gerade hatte Elizabeth II. krankheitsbedingt einen wichtigen Termin abgesagt, in letzter Zeit wurde die Königin immer schwächer. Nach einer Augen-OP (Grauer Star) steht jetzt eine dringende Knie-Operation an. Palastkenner machen sich Sorgen: Kann die betagte Monarchin ihre Geschäfte überhaupt noch voll ausführen?

Doch die Königin hat vorgesorgt: Im Buckingham-Palast gibt es einen Geheimplan. Demnach will Elizabeth nun doch abdanken – schon im Herbst sollen William (36) und Kate (36) zu König und Königin gekrönt werden! Dass die Regentin ihren Sohn Charles (69) in der Thronfolge übergehen will, war schon länger bekannt. Nun macht die Queen schneller als gedacht Nägel mit Köpfen. Denn sie will den schönsten Tag von William und Kate mitfeiern, so lange sie noch die Kraft dazu hat.