die Wollnys

Hier findest du immer alle aktuellen News zu "Die Wollnys"!

In der RTL II Sendung „Die Wollnys“ können die Zuschauer die Großfamilie Wollny bei ihrem Alltagswahnsinn beobachten. Die Familie besteht aus Mama Silvia, Papa Dieter (bis Staffel 4) und acht Kindern: Sarafina, Sylvana, Sarah-Jane, Calantha, Estefania, Loredana, Lavinia und Jeremy-Pascal (bis Staffel 4). Silvia hat außerdem drei weitere Kinder namens Jessica, Sascha und Patrick, die sich aus der Reality-Doku weitestgehend heraushalten. "Ich wollte nicht, dass sich auf dem Spielplatz drei andere Kinder umdrehen, wenn ich nach meinen rufe", erklärte die Hausfrau einst ihre ungewöhnliche Namenswahl.

Die Serie erfreut sich bereits seit der ersten Staffel großer Beliebtheit. Die erste Staffel wurde im März 2012 ausgestrahlt. 2018 lief bereits die 10. Staffel an.

 

Die Wollnys: Trennung!

Im September 2012 wurde bekannt, dass Silvia Wollny und Dieter Wollny sich getrennt haben. Die beiden waren 28 Jahre lang ein Paar und gaben sich 2011 zum zweiten Mal das Ja-Wort. Es folgte ein bitterer Scheidungskrieg. Anschließend verfasste Dieter sogar ein Enthüllungsbuch, in dem er über das Leben als Reality-Star berichtete.

 

Silvia Wollny: Herzinfarkte und Schlaganfall

Silvia Wollny erlitt bereits zwei Herzinfarkte. Bei dem ersten war sie damals sogar klinisch tot! „Ich bin im Türkei-Urlaub umgekippt. Ich lag schon in einem Leichensack. Wie durch einen hellen Sog bin ich nach oben geschwebt und habe Dieter und meine Kinder gesehen, dann bin ich wieder auferstanden“, erinnert sie sich zurück. Bei der Geburt ihres zehnten Kindes –Estefania- erlitt Silvia 2001 sogar einen Schlaganfall, weil die Anstrengungen zu groß waren. Doch Powerfrau Silvia Wollny ist ganz klar nicht totzukriegen!